Neuigkeiten aus der Agentur

 

Die Agentur des Rauhen Hauses feiert 175-jähriges Bestehen

Wie alles begann

Mit finanzkräftiger Unterstützung Hamburger Bürger konnte Johann Hinrich Wichern ein Rettungshaus für Kinder und Jugendliche gründen: Das Rauhes Haus in Horn. Es bezeichnet den Anfang der Inneren Mission und gelebter Diakonie. 1842 gründete er hier eine Druckerei, aus der der Verlag „Agentur des Rauhen Hauses“ hervorging.

Wir wollen mit Ihnen zusammen dieses Jubiläum mit den folgenden Aktionen feiern:

Ganzjährig 40% Aktionsrabatt!

Sie erhalten unabhängig von Ihrem Jahresumsatz oder dem Auftragswert 40% Rabatt auf den Einzelpreis (nicht auf den Mengenpreis).
Dieser Aktionsrabatt gilt das gesamte Jubiläumsjahr über!

Älteste Original-Rechnung – 3 x eine Spende von 500 €


Der Verlag befindet sich nun nicht mehr auf dem alten Gelände, die Verbundenheit zum Rauhen Haus und zu sozialen Tätigkeiten besteht weiterhin. So kommen z. B. die Gewinne des Verlages noch immer dem Rauhen Haus zugute.

Mit diesem Preisausschreiben möchten wir Ihr kirchlich-soziales Engagement unterstützen. Schicken Sie uns per Post die älteste Original-Rechnung, die Ihnen von der Agentur vorliegt! Aus den Einsendungen werden die ältesten drei prämiert.

Der Gewinn:

Eine Kirchliche oder geimeinnützige Einrichtung Ihrer Wahl erhält eine Spende in Höhe von 500 €.

Einsendeschluss ist der 31.10.2017

 

„Kleingedrucktes“

An den Preisausschreiben können alle Buchhändlerinnen und Buchhändler teilnehmen – unabhängig davon, ob Sie schon bei uns Kunde sind oder nicht und natürlich unabhängig davon, ob Sie etwas bestellen. Sollten wir durch Preisausschreiben und Aktionen zusätzliche persönliche Daten von Ihnen erhalten, werden wir diese nicht speichern. Grundsätzlich geben wir keine Daten an Dritte weiter. Um Sie benachrichtigen zu können, erbitten wir von Ihnen die vollständige Adresse und gerne Ihre E-Mail-Adresse.